• Aktionsartikel von Vörde Kunststoffe
Filter schließen
Filtern nach:
Tags

Vörde Kunststoffe Blog

Vörde Kunststoffe Blog - Alles rund um unsere Produkte erfahren Sie hier mit regelmäßigen interessanten News!

Vörde Kunststoffe Blog - Alles rund um unsere Produkte erfahren Sie hier mit regelmäßigen interessanten News! mehr erfahren »
Fenster schließen
Vörde Kunststoffe Blog

Vörde Kunststoffe Blog - Alles rund um unsere Produkte erfahren Sie hier mit regelmäßigen interessanten News!

Licht -, Trapez- und Wellplatten werden in privaten Bereichen gern als Überdachung für die einfache Gartenlaube oder als Fahrradunterstand genutzt. Immer dann, wenn Licht-, Trapez-oder Wellplatten als Dach, Vordach oder Unterstand fungieren sollen, werden diese auf einer stützenden Unterkonstruktion angebracht.

Wie werden Stegplatten hergestellt?

Geht es um Projekte rund um das Eigenheim und den Garten, sind Stegplatten sehr beliebt. Mit ihnen lassen sich immerhin etliche Konstrukte wie Carports, Terrassendächer und Gewächshäuser realisieren.
Es sind vor allem auch Heimwerker, die sich meine Stegplatten kaufen, um für die Realisierung der unterschiedlichsten Projekte die passenden Möglichkeiten und Baustoffe zu erhalten. Eine breite Auswahl an unterschiedlichen Platten, Maßen und Größen finden Sie bei Bedarf rund um meine Stegplatten bei uns im Online Shop. Nach dem erfolgreichen Kauf steht dann aber die Verlegung an und viele Anwender stellen sich die wichtige Frage: Wie verlege ich meine Stegplatten?

Was können meine Stegplatten?

In Form moderner Stegplatten sind hochwertige Kunststoffe von heute in vielen Bereichen jeden Tag im Einsatz, erbringen hier Höchstleistungen und zeigen, dass diese als Alternative zu klassischen Baumaterialien mehr als klar im Vorteil sind. Aber was können meine Stegplatten eigentlich?

Wie werden HPL-Platten hergestellt?

HPL Platten begegnen einem immer wieder im Alltag. So eignen sich diese beispielsweise aufgrund zahlreicher positiver Eigenschaften für die Verkleidung der eigenen Fassade. Aber wie werden die speziellen Platten eigentlich genau hergestellt? Aus welchen Materialien bestehen diese und welche Eigenschaften können diese vorweisen? Wir liefern Ihnen auf diese Fragen die passenden Antworten.

Fassadenverkleidung mit HPL-Platten

HPL Platten, die Abkürzung für High Pressure Laminate, sind ein moderner und heute stark gefragter Werkstoff, der sich in den vergangenen Jahren einer zunehmenden Beliebtheit erfreuen konnte.
Doppelstegplatten aus Acrylglas besitzen eine besonders hohe Steifigkeit. Die Platten sind absolut nicht biegsam. Acrylglas hat eine Reihe anderer Vorteile, die es sehr gefragt machen. So hat dieses Material eine Lichtdurchlässigkeit, die dem von Glas vergleichbar ist.
Die Überdachung mit hochwertigen Doppelstegplatten ist in der Regel ein Projekt, dass über viele Jahre hinweg überzeugen kann. Die Widerstandsfähigkeit und die hohe Qualität bieten optimale Voraussetzungen, um langfristig den notwendigen Schutz zu gewährleisten.
Wenn es um die Deckbreite von Wellplatten und Trapezplatten geht, sollten Sie sich als Heimwerker genau informieren, damit beim Einbau alles nach Plan verläuft. Worauf Sie achten und was Sie sonst noch wissen müssen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Was ist Trespa® ?

Moderne Materialien machen heute im Alltag vieles nicht nur einfacher, sondern gleichzeitig auch erst möglich für den Anwender. So sind beispielsweise moderne Kunststoffe heute in der Anwendung deutlich vielfältiger, als dies noch vor wenigen Jahren der Fall war.
Die GFK-Wellplatten Duraclad® überzeugen bereits auf den ersten Blick. Durch die spezielle Färbung in unterschiedlichen Varianten fallen die Platten sofort ins Auge. Auch die zahlreichen, positiven Eigenschaften sprechen für die Nutzung der Platten in unterschiedlichen Bereichen. Bevor die Platten allerdings langfristig ihre Aufgabe erfüllen können, steht eine fachgerechte Installation an. Welches Zubehör Sie hierfür benötigen, möchten wir Ihnen im Folgenden kurz vorstellen.

Was ist HPL?

Der Begriff HPL ist generell heute weit verbreitet und findet sich beispielsweise bereits in alltäglichen Bereichen wie dem Kauf einer neuen Küche. Hierbei handelt es sich um eine Abkürzung für den Begriff High Pressure Laminate. Im Deutschen bedeutet dies "Hochdrucklaminat" und diese Übersetzung beschreibt auch bereits sehr gut einige der Eigenschaften.
1 von 11