Wie reinige ich meine HPL-Platten richtig?

Dank der geschlossenen Oberfläche sind unsere HPL-Platten recht pflegeleicht. Im Normalfall lassen sich mäßige Verschmutzungen mit einem sauberen, weichen Schwamm und warmen Wasser unter Zugabe von haushaltsüblichen,nicht scheuernden Reinigungsmittel entfernen. Wir raten dazu, die Platten nach der Reinigung mit viel Wasser abzuspülen und abzutrocknen um Streifen auf dem Dekor zu vermeiden.

Was tun bei hartnäckigen Verschmutzungen?

Bei hartnäckigen Verschmutzungen, wo normale haushaltsübliche Reinigungsmittel versagen können Haushaltslösemittel wie z.B. Spiritus und Waschbenzin) verwendet werden. Bitte reinigen Sie immer erst nur einen kleinen Bereich der HPL-Platten versuchsweise und prüfen, ob eine Veränderung auf dem Dekor ersichtlich ist. Erst nach dieser Prüfung empfehlen wir größere Flächen zu behandeln. Bitte achten Sie darauf, dass die Lösungsmittel auf Basis von Alkoholen (Isopropylalkohol) gereinigt werden. Silikonreste auf dem Dekor können am besten nach der Trocknung abgerieben werden.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Uniplan HPL-Platten 6mm Uniplan HPL-Platten 6mm
Inhalt 3.965 m² (36,40 € * / 1 m²)
144,33 € *
Kronoplan® HPL-Platten 6mm Fassadenplatten Balkonplatten Kronoplan® HPL-Platten B2 6mm
Inhalt 2.842 m² (52,95 € * / 1 m²)
ab 150,48 € *
KronoART® HPL-Platten 8mm Fassadenplatten KronoART® HPL-Platten B2 8mm
Inhalt 2.842 m² (76,90 € * / 1 m²)
ab 218,55 € *
Uniplan UV HPL-Platten 6mm anthrazit Uniplan UV HPL-Platten 6mm anthrazit
Inhalt 3.965 m² (41,95 € * / 1 m²)
166,33 € *