• Aktionsartikel von Vörde Kunststoffe GmbH

Stegplatten: Tipps, Anwendungsbeispiele und Infos

Aktuelles zu Stegplatten, Stegplatten-Preisen, Verlegetipps und Anwendungsbeispiele erhalten Sie in der Blog-Kategorie: Stegplatten

Aktuelles zu Stegplatten, Stegplatten-Preisen, Verlegetipps und Anwendungsbeispiele erhalten Sie in der Blog-Kategorie: Stegplatten mehr erfahren »
Fenster schließen
Stegplatten: Tipps, Anwendungsbeispiele und Infos

Aktuelles zu Stegplatten, Stegplatten-Preisen, Verlegetipps und Anwendungsbeispiele erhalten Sie in der Blog-Kategorie: Stegplatten

Hohlkammerplatten

Was sind Hohlkammerplatten und aus welchen Materialien werden sie hergestellt.?
Zwar dominieren noch kalte Temperaturen und die Wintermonate, aber der nächste Frühling kommt bestimmt. Und wenn die Sonne so langsam aber sicher mehr scheint und auch die Temperaturen deutlich steigen, dann zieht es viele Menschen nach draußen. Ob einfach in der Woche oder zu einem besonderen Fest wie Ostern, die frische Luft sorgt für gute Laune und unvergessliche Stunden. Besonders praktisch: Die eigene Terrasse. Wer eine solche auf seinem Grundstück hat, kann sich glücklich schätzen und die frische Luft besonders intensiv genießen.
Online-Käufe sind heute so selbstverständlich wie der Gang zum Bäcker. Aber Baumaterialien online kaufen? Wie steht es da um die persönliche Beratung? Wie sicher ist eine gute Qualität? Finde ich Doppelstegplatten für die Terrasse, die auch passen? In unserem Online Shop gehen Sie sicher, dass ausschließlich Produkte bester Qualität zur Auswahl stehen. Sie können Ihre Überdachungsplatten bei uns maßgerecht zuschneiden lassen. Jedem Kunden bieten wir eine professionelle, persönliche Beratung an. Beim Einkauf online bei uns müssen auf keinen Vorteil verzichten, den Sie vor Ort gewöhnt sind.
Doppelstegplatten besitzen ein Unter- und ein Oberprofil und sind innen weitgehend hohl. Aus diesem Grunde sind sie sehr leicht und können sowohl auf einer Terrasse als auch auf einem Carport montiert werden. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen. So können sie zum Beispiel klar oder milchig sein.

Klare Doppelstegplatten werden aus Acrylglas gefertigt. Sie wirken optisch fast wie Glas, lassen viel Tageslicht durch und weisen eine ansprechende sowie neutrale Optik auf. Aus diesem Grunde sind sie sehr beliebt. Entscheiden Sie sich für klare Stegplatten, sollten Sie sich allerdings darüber im Klaren sein, dass mehr Pflege benötigen als Platten in weiß-opal.
Durchsichtige Doppelstegplatten oder Wellplatten kommen häufig bei Atrien oder Terrassen zum Einsatz. Sie schützen vor Regen und Wind, lassen aber gleichzeitig das Sonnenlicht hindurch. Solche Überdachungen erhöhen normalerweise die Aufenthaltsqualität. In windgeschützten Bereichen kann es jedoch durch die Sonneneinstrahlung zu einer unangenehmen Hitzeentwicklung kommen.
Es sind vor allem auch Heimwerker, die sich meine Stegplatten kaufen, um für die Realisierung der unterschiedlichsten Projekte die passenden Möglichkeiten und Baustoffe zu erhalten. Eine breite Auswahl an unterschiedlichen Platten, Maßen und Größen finden Sie bei Bedarf rund um meine Stegplatten bei uns im Online Shop. Nach dem erfolgreichen Kauf steht dann aber die Verlegung an und viele Anwender stellen sich die wichtige Frage: Wie verlege ich meine Stegplatten?

Was können meine Stegplatten?

In Form moderner Stegplatten sind hochwertige Kunststoffe von heute in vielen Bereichen jeden Tag im Einsatz, erbringen hier Höchstleistungen und zeigen, dass diese als Alternative zu klassischen Baumaterialien mehr als klar im Vorteil sind. Aber was können meine Stegplatten eigentlich?
Doppelstegplatten aus Acrylglas besitzen eine besonders hohe Steifigkeit. Die Platten sind absolut nicht biegsam. Acrylglas hat eine Reihe anderer Vorteile, die es sehr gefragt machen. So hat dieses Material eine Lichtdurchlässigkeit, die dem von Glas vergleichbar ist.
Die Überdachung mit hochwertigen Doppelstegplatten ist in der Regel ein Projekt, dass über viele Jahre hinweg überzeugen kann. Die Widerstandsfähigkeit und die hohe Qualität bieten optimale Voraussetzungen, um langfristig den notwendigen Schutz zu gewährleisten.
Wenn Sie Doppelstegplatten kaufen, können Sie diese problemlos auch zu Haus selbst montieren. Sie sollten aber einige wichtige Hinweise beachten, damit Sie keine unnötigen Fehler machen. Zunächst kaufen Sie die passenden Doppelstegplatten, um sie zuhause selbst zu montieren. Die Doppelstegplatten erhalten Sie in großer Auswahl am besten im Onlineshop von Vörde.
Viele Heimwerker und private Bauherren kaufen heute Doppelstegplatten wie zum Beispiel im Online Shop von Vörde Kunststoffe, um diese selbst zuhause zu verlegen und zu montieren. Das ist auch grundsätzlich kein Problem.
1 von 3