Doppelstegplatten aus unserem Onlineshop - Vielseitige Einsatzmöglichkeiten für den Hobbyhandwerker

Doppelstegplatten sind im Handel in verschiedenen Größen und Varianten erhältlich. Sie werden auch als Hohlkammerplatten bezeichnet. Die Platten bestehen aus Kunststoff und lassen sich recht einfach verlegen. Deshalb sind sie beim Hobbyhandwerker so beliebt. Aber auch im gewerblichen Bereich finden Doppelstegplatten ihren Einsatz. Als Materialien werden Polycarbonat und Acrylglas verwendet. Die Materialien sind absolut witterungsbeständig. Auch direkte Sonneneinstrahlung verändert das Material nicht, sodass die Platten im Außenbereich ohne Einschränkungen verwendet werden können.

Doppelstegplatten unterscheiden sich in Stärke und Optik

Möchten Sie in Ihrem Bauprojekt Doppelstegplatten verarbeiten, haben Sie die Auswahl aus verschiedenen Varianten, die sich vor allem in der Optik und in der Stärke unterscheiden. Der Verkauf erfolgt in verschiedenen standardisierten Formaten. In ihrer Breite können die Platten mit Verbindungsprofilen auf jedes erdenkliche Maß erweitert werden. Die maximale Länge beträgt sieben Meter. 

Einfacher Zuschnitt möglich auch bei Doppelstegplatten

Sie haben die Möglichkeit, Doppelstegplatten einfach auf das gewünschte Maß zuzuschneiden. Das Kürzen der Platten im rechten Winkel übernehmen wir als Dienstleistung für unsere Kunden vor dem Versand, wenn Sie dies wünschen. Den Zuschnitt für asymmetrisch angeordnete Flächen nehmen Sie selbst mit einer Säge vor. So haben Sie die Möglichkeit, sehr individuelle Maße herzustellen.

Doppelstegplatten sind in verschiedene Stärken erhältlich

Die Stärke der Doppelstegplatten ist für Ihr Projekt entscheidend. Sie haben die Wahl zwischen Stärken von zehn bis 32 mm. So ist es möglich, den Bedarf für das Projekt sehr genau und individuell zu planen.

Verwendungsmöglichkeiten für Stegplatten

Die große Besonderheit der Doppelstegplatten liegt in den vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten. Vor allem als Wetterschutz eignen sich die Platten sehr gut. Sie sind transparent, sodass viel Licht auf die überdachte Fläche fällt. Dies ist für die Gestaltung von Wintergärten und Terrassendächern ein sehr wichtiger Aspekt. Die UV-Beständigkeit der Platten sorgt dafür, dass auch direkte Sonneneinstrahlung keinen negativen Einfluss auf das Material hat.

Auch für die Gestaltung von Gewächshäusern und Seitenwänden für Terrassen, Balkone und Sitzecken, die einen Windschutz bekommen sollen, sind die Doppelstegplatten bestens geeignet. So ist es möglich, die Doppelstegplatten perfekt an das jeweilige Projekt anzupassen.

Die Platten lassen sich mit einem intelligenten System zur Verlegung einfach verarbeiten. Sie nutzen Verlegeprofile, die aus Aluminium gefertigt sind. Eingelegte Gummilappen in der passenden Größe sorgen dafür, dass kein Wasser durchdringen kann.

Stegplatten 16mm Polycarbonat Marlon Premium farblos hagelsicher
Stegplatten 16mm Polycarbonat Marlon Premium farblos hagelsicher
Einfach zu verarbeiten und absolut bruchfest: Marlon Premium die absolut hagelsichere Doppelstegplatte Wenn Du eine absolut hagelsichere, farblose Doppelstegplatte für Deine Terrasse, dein Carport oder einen überdachten Eingangsbereich suchst, dann ist unsere hagelsichere Doppelstegplatte Marlon Premium mit einer Stärke von 16mm das, was Du benötigst. Es ist die einzige Doppelstegplatte die UNEINGESCHRÄNKT HAGELSICHER ist.Daher hält die Platte sogar extrem großen Hagel stand. Die Doppelstegplatten sind aus Polycarbonat gefertigt und garantiert bruch- und hagelsicher. Die hohe Brillanz der Doppelstegplatten bleibt bei guter Pflege lange erhalten. Die Platten sind beidseitig mit einem UV-Schutz versehen sowie stabil und biegesteif. Sie lassen sich gut verarbeiten und verlegen, idealerweise auf einer Unterkonstruktion aus Holz oder Metall. Die Lichtdurchlässigkeit der Doppelstegplatte Marlon Premium liegt bei etwa 78 %. Abbildung ähnlich! HAGELSICHER OHNE EINSCHRÄNKUNG DES HAGELKORNDURCHMESSERS absolut bruch- und schlagfest sehr gute Lichtdurchlässigkeit hohe Brillanz beidseitiger UV-Schutz einfaches Ver- und Bearbeiten stabil und biegesteif weite Unterstützungsabstände    Bitte beachten Sie, dass die Kurzlängen aus langen Standardplatten geschnitten werden. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------ Welches Zubehör wird für eine fachgerechte Montage benötigt -> hier klicken Zubehör: ► Alu-Verbindungskomplettsystem (Alu/Alu) ► Alu-Randkomplettsystem (Alu/Alu) ► Haltewinkel ► Abschlussprofile obere/hintere Stirnseite ►Tropfkantenprofile untere/vordere Stirnseite ► Alu-Klebeband zum Verschließen der oberen Stirnseiten ► Schrauben zum Befestigen der Haltewinkel ► Schrauben zum Befestigen des Unterprofils auf der UK ► Schrauben zum Befestigen des Oberprofils mit dem Unterprofil   Optionales Zubehör: ►Anti-Dust-Tape zum Verschließen der unteren/vorderen Stirnseiten ► Alu-Wandanschluss ► Alu-Klemmdeckel ► Silikon ► Steckschlüssel 3/8" ► Alu-Dachrinnenset

  • Artikelnummer: VK10008M

46,32 €* / 1 m²

Stegplatten 16mm Polycarbonat X-Struktur weiss-opal hagelfest
Diese hochwertigen Doppelstegplatten mit X-Struktur zeigt sich in einem moderne Weiß-Ton (milchig). Die helle Farbe eignet sich hervorragend für frische, minimalistische Looks. Darüber hinaus ist sie sehr neutral und lässt sich in beinahe jeden Außenbereich integrieren. Zudem reflektiert die helle Farbe das Sonnenlicht, sodass die Platte Hitze wirkungsvoll abhält. Neben einer ansprechenden Optik überzeugt die Doppelstegplatte mit zahlreichen Funktionen. Beispielsweise ist sie mit einem speziellen Longlife-UV-Schutz ausgestattet, der einen Großteil der UV-Strahlen blockiert. Dadurch vergilbt die Doppelstegplatte mit der X-Struktur auch nach vielen Jahren nicht. Die Doppelstegplatte besitzt dank ihrer X-Struktur eine besonders hohe Festigkeit und Tragfähigkeit auf. Außerdem ist die Platte bruch- und schlagfest. Zudem weist die Doppelstegplatte ein geringes Eigengewicht auf, sodass sie gut bearbeitet und montiert werden kann. Sie eignet sich hervorragend für Überdachungen im Außenbereich wie zum Beispiel Terrassen, Carports oder für Vordächer. Abbildung ähnlich. Eigenschaften:bruchsicher hagelsicher bis 20mm Korndurchmesser leichte Be- und Verarbeitung Steganordnung sorgt für verbesserte Traglast hitzereduzierend auf Grund des Farbtons Verschmutzung auf den Platten von unten nicht so leicht ersichtlich viel Helligkeit unter der Überdachung   Anwendungen: DachkonstruktionenTerrassendachWintergartenWandverglasungWindschutzGewächshausOberlichterLichtkuppelnTreibhausSchwimmbad Bedachungenüberdachte GängeTonnengewölbeSenkrechtverglasungLichtbänder  Bitte beachten Sie, dass die Kurzlängen aus langen Standardplatten geschnitten werden. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------ Welches Zubehör wird für eine fachgerechte Montage benötigt -> hier klicken Zubehör: ► Alu-Verbindungskomplettsystem (Alu/Alu) ► Alu-Randkomplettsystem (Alu/Alu) ► Haltewinkel ► Abschlussprofile obere/hintere Stirnseite ►Tropfkantenprofile untere/vordere Stirnseite ► Alu-Klebeband zum Verschließen der oberen Stirnseiten ► Schrauben zum Befestigen der Haltewinkel ► Schrauben zum Befestigen des Unterprofils auf der UK ► Schrauben zum Befestigen des Oberprofils mit dem Unterprofil   Optionales Zubehör: ►Anti-Dust-Tape zum Verschließen der unteren/vorderen Stirnseiten ► Alu-Wandanschluss ► Alu-Klemmdeckel ► Silikon ► Steckschlüssel 3/8" ► Alu-Dachrinnenset

  • Artikelnummer: VK10002M

18,98 €* / 1 m²

Komplettset Alu/Alu Stegplatten PC Breitkammer opal sehr hagelfest
Stegplatten Komplettset: extrem stabile Breitkammer Stegplatten aus Polycarbonat für professionelle Überdachungslösungen Unsere Breitkammer Stegplatten 16/32 vereinbaren eine sehr gute Brillanz und eine hohe Hagelbeständigkeit bis 40mm Hagelkorndurchmesser. Die Platten verfügen über eine hohe Bruchfestigkeit und sind blemdarm. Diese Stegplatten werden vor allem für Terrassendächer gentutzt. Abbildung ähnlich.Vorteile: hagelsicher bis 40mm Hagelkorndurchmesser (ca. Golfball-Größe) bruch- und schlagfest hohe Brillanz blendarm einfaches Ver- und Bearbeiten   Komplettbausatz für unsere Breitkammer Polycarbonat Stegplatten 16mm farblos für Ihre Terrassendacheindeckung OHNE Unterkonstruktion. Der Bausatz beinhaltet:  Stegplatten Polycarbonat Breitkammer 16mm opal Breite 980mm    Alu-Komplettverbindungsprofile (Alu-Oberprofil + Alu-Unterprofil) mit Dichtungen Alu-Randkomplettprofile (Alu-Oberprofil + Alu-Unterprofil) mit Dichtungen Alu-Abschlussprofile  980mm Alu-Tropfkantenprofile 980mm  Alu-Haltewinkel Klebebänder für die Stirnseiten Schrauben für Holz Unterkonstruktion Du benötigst eine andere Abmessung? Dann ruf uns an oder sende uns eine Mail. Wir erstellen Dir gerne ein passendes Angebot.  

  • Artikelnummer: VK10562M

532,00 €* 665,00 €* (20% gespart)

Auswahl der passenden Materialien für Doppelstegplatten

Materialien für Stegplatten müssen hohen Anforderungen genügen, vor allem dann, wenn sie im Außenbereich installiert werden. Wetterfeste Eigenschaften, aber auch UV-Beständigkeit, Hagelsicherheit und Bruchfestigkeit zeichnen alle Stegplatten aus.

Die Hersteller entscheiden sich für verschiedene Materialien. Am häufigsten werden Polycarbonat und Acrylglas verwendet. Polycarbonat ist sehr hart, aber dennoch bruchsicher. Wenn Sie sich für eine Variante mit hoher Stärke entscheiden, bekommen Sie ein extrem robustes Material, dass im Außenbereich auch sehr widrigen Witterungsverhältnissen standhalten kann. Vor allem für Terrassendächer ist es ein wichtiger Aspekt, dass die Platten vor schädlicher UV-Strahlung schützen. Sie sind sehr leicht und absolut robust.

Acrylglas hat ein höheres Gewicht und ist dadurch in der Anschaffung auch teurer.

Es gibt aber auch Vorteile, die Sie kennen sollten, bevor Sie sich für eine Variante entscheiden. Die Durchlässigkeit des Lichts und damit auch die Durchsicht sind höher, als wenn Sie sich für Polycarbonat entscheiden. Dies ist vor allem dann ein wichtiger Aspekt, wenn Sie auf den Lichteinfall einen sehr großen Wert legen. So gibt es Wohnzimmer mit vorgelagerter Terrasse, die nur kleine Fenster haben oder aufgrund ihrer Ausrichtung gen Norden oder Osten keinen optimalen Lichteinfall haben. Entscheiden Sie sich in diesem Fall für Acrylglas, um die maximale Menge an Licht durch Ihre neue Terrassenüberdachung durchfallen zu lassen.

Berechnung der benötigten Menge

Bei der Planung Ihres Projekts, bei dem Sie Doppelstegplatten verwenden möchten, ist es wichtig, dass Sie die erforderliche Größe ermitteln. Die Stegplatten sind in verschiedenen Größen erhältlich. Ermitteln Sie die erforderliche Menge in Quadratmetern, denn so können Sie sowohl die Größe als auch den Preis für die Stegplatten exakt berechnen. Wir bieten Ihnen die Doppelstegplatten in einzelnen Platten an und berechnen für jede Platte ein Preis, der sich an den Kosten für einen Quadratmeter orientiert.

Haben Sie die Länge und die Breite der von Ihnen benötigten Menge vor Ort ausgemessen, können Sie anhand der Quadratmeter oder der Fläche die Länge und die Breite ermitteln. Diese Werte werden auf die gewählten Platten abgeglichen. Da Doppelstegplatten in verschiedenen Abmessungen erhältlich sind, wird sich nur ein geringer Verschnitt ergeben, und Sie müssen nicht zu viel in die Doppelstegplatten investieren.

Hinweise zum Verlegen der Stegplatten

Bevor Sie mit dem Verlegen der Doppelstegplatten beginnen, sollten Sie alle Elemente zuschneiden. So können Sie die Arbeitsschritte exakt nacheinander durchführen. Möchten Sie eine größere Fläche abdecken und viele Platten verwenden, markieren Sie die zugeschnittenen Platten und legen sie entsprechend zurecht. Dann können Sie eine Platte nach der anderen verarbeiten und profitieren von einer kurzen Arbeitszeit.

Beim Verlegen der Doppelstegplatten ist es wichtig, dass Sie auf eine sehr gute Befestigung achten. Gehen Sie davon aus, dass die Überdachung oder die Gestaltung der Seitenwände über Jahre oder Jahrzehnte allen Witterungsbedingungen ausgesetzt sind. Es kann Stürme geben, es kann stark regnen, hageln, oder es können sich Schneemassen auf dem Dach türmen, die ein hohes Gewicht in sich haben. Die Region, in der Sie leben, ist auch mitbestimmend für die Stärke der Doppelstegplatten. Wenn Sie wissen, dass in Ihrer Region viel Schnee fällt, sollten Sie sich für starke Platten entscheiden, die ein hohes Gewicht tragen können.

Doppelstegplatten werden an einem Gerüst aus Holz, Stahl oder Aluminium befestigt. Bringen Sie zuerst die Unterprofile auf die Sparren auf. Dann legen Sie die Hohlkammerplatte auf das Alu-Unterprofil und bringen Sie im nächsten Schritt das Verbindungsoberprofil an. Dieses wird nochmals mit Dichtungslippen versehen, bevor Sie es auf die Unterkonstruktion aufschrauben. Um die Verbindungsprofile besser verschrauben zu können, setzen Sie vorab etwa alle 400 mm eine Bohrung. Bitte beachten Sie hierzu unbedingt unsere jeweiligen Verlegehinweise.

Doppelstegplatten für Bauprojekte im Einzelnen

Stegplatten sind sehr vielseitig einsetzbar. Entscheiden Sie sich für eine Terrassenabdeckung aus Doppelstegplatten der decken Sie das Dach Ihres Carports mit den wetterfesten Platten ein. Eine Seitenwand, die Wetterschutz bietet, kann sehr schön mit Doppelstegplatten gestaltet werden. Es gibt noch viele weitere Verwendungsmöglichkeiten, von denen im Folgenden einige vorgestellt werden. Schauen Sie sich ausserdem die umfangreichen Einsatzmöglichkeiten für moderne Doppelstegplatten aus Plexiglas® an.

Doppelstegplatten für Terrassenüberdachungen

Besonders häufig werden Doppelstegplatten für die Überdachung einer Terrasse eingesetzt. Der Vorteil liegt darin, dass Sie die Terrasse an schönen Tagen auch dann nicht verlassen müssen, wenn sich ein kurzer Regenschauer ankündigt. Haben Sie Terrassenmöbel gekauft, sind diese vor Regen geschützt. Obwohl Terrassenmöbel wetterfest sind, ist ein zusätzlicher Regenschutz in jedem Fall sinnvoll. So bleiben Ihre Möbel länger schön.

Haben Sie sich für eine Kombination aus Terrassendach und seitlichem Windschutz entschieden, schaffen Sie auf Ihrer Terrasse ein besonders schönes Flair. Beide Elemente sind transparent, sodass sie auch durch den Windschutz einen freien Blick in den Garten haben und keine Abdunklung Ihres Wohnzimmers in Kauf nehmen müssen.

Als Gerüst für eine Terrassenüberdachung eignet sich Holz besonders gut. Es kann in verschiedenen Farben gestaltet und in seiner Optik an die Fassade angelehnt werden. Holz ist zeitlos, es altert ansprechend und gibt Ihrer Terrasse eine besonders schöne Gestaltung.

Achten Sie vor allem bei der Gestaltung des Terrassendachs darauf, dass Sie sehr starke Doppelstegplatten verwenden. So müssen Sie sich keine Gedanken machen, wenn es heftig schneit oder wenn heftige Winde, Sturm oder Hagel angesagt sind.

Doppelstegplatten für Carports

Ebenso wie die Terrasse kann auch das Dach des Carports mit Doppelstegplatten geschlossen werden. Der Vorteil zu einem massiven Holzdach, das häufig für den Carport gewählt wird, liegt in der größeren Lichtmenge, die einfallen kann. Auf Wunsch können Sie auch die Seitenwände mit transparenten Doppelstegplatten verkleiden. Ein solcher Carport wirkt sehr modern und gleichermaßen zeitlos. Außerdem handelt es sich um eine leichte Konstruktion, die Ihrem Fahrzeug genauso viel Schutz bietet wie ein klassischer Carport aus Holzelementen.

Doppelstegplatten für Gewächshaus

Die Anforderungen an ein Gewächshaus unterscheiden sich nur unwesentlich von den Eigenschaften, die das Dach für einen Carport oder für eine Terrasse mitbringen müssen. Sie können ein modernes Gewächshaus vollkommen mit Doppelstegplatten ausstatten und sparen so die Kosten für das teure Glas, mit dem klassische Gewächshäuser gestaltet werden. Achten Sie dennoch darauf, dass Sie für das Dach Doppelstegplatten in einer hohen Stärke verwenden. Dies gilt vor allem für Gewächshäuser, die frei stehen und sich in Regionen befinden, in denen Sie im Winter mit regelmäßigem Schneefall rechnen müssen. Wenn Sie ein Gewächshaus in einer geschützten Gartenecke planen und wissen, dass es nur selten schneit, reichen dünnere Platten aus. So brauchen Sie für die Gestaltung eines Gewächshauses keine großen Investitionen zu treffen.

Doppelstegplatten für Seitenwand: Windschutz

Seitenwände für einen nachhaltigen Windschutz werden sehr gern in Verbindung mit Terrassendächern errichtet. Aber auch auf Balkonen und auf Sitzecken, die sich in einem separaten Teil des Gartens befinden, ist ein Windschutz empfehlenswert und auch wichtig, wenn Sie angenehme Nachmittage mit Freunden oder mit der Familie verbringen möchten. Die Anforderungen an die Seitenwände sind nicht so hoch, als wenn Sie ein Terrassendach konstruieren. Aus diesem Grund reicht es aus, wenn Sie dünnere und preiswertere Doppelstegplatten verwenden. Achten Sie aber dennoch darauf, dass die Platten UV-beständig sind, um ein vorzeitiges Erblinden oder Einreißen der Struktur durch die direkte Einstrahlung von Sonnenlicht zu vermeiden. Die Befestigung erfolgt durch einfaches Verschrauben mit Holz- oder Eisenelementen.

Doppelstegplatten für Wintergarten

Ein Wintergarten wird traditionell mit Glas gestaltet. Wenn Sie Geld sparen möchten und nach einer Alternative suchen, sind Doppelstegplatten eine sehr gute Wahl. Errichten Sie die Struktur des Wintergartens und befestigen Sie im zweiten Arbeitsschritt die Platten mit dem Gerüst, das Sie errichtet haben. Entscheiden Sie sich für hochwertige Platten mit hoher Stärke. Wenn es in den Wintermonaten sehr kalt ist, wird es notwendig, den Wintergarten zu beheizen, um für empfindliche Pflanzen optimale Bedingungen zu schaffen. Sollten die Doppelstegplatten zu dünn sein, kann die Wärme im Inneren des Wintergartens nicht so gut gehalten werden. Außerdem ist eine hohe UV-Beständigkeit der Platten sehr wichtig. Sicher möchten Sie den Wintergarten nicht alle paar Jahre modernisieren, und so ist es wichtig, dass Sie für die Verkleidung Doppelstegplatten von hoher Qualität wählen.

Fazit:

Doppelstegplatten überzeugen mit ihren Eigenschaften und sind daher sehr vielseitig einsetzbar. Sie sind robust, wetterfest und lassen sich einfach verarbeiten. So können Projekte mit einem relativ geringen Aufwand realisiert werden. Doppelstegplatten sind aus Acrylglas oder Polycarbonat gefertigt und überzeugen mit einer sehr hohen Qualität. Sie sind bei Heimwerkern sehr beliebt, werden aber auch im gewerblichen Bereich eingesetzt. Zudem sind die Stegplatten preiswert und können in verschiedenen Stärken und Optiken gekauft und so an den individuellen Bedarf angepasst werden.