• Aktionsartikel von Vörde Kunststoffe

Welche Stegplatten sollte man bei Terrassen mit starker Sonneneinstrahlung verwenden?

Doppelstegplatten - optimal für Terrassen mit starker Sonneneinstrahlung

Die freie Zeit auf der Terrasse genießen und hier einen frischen Kaffee trinken, für viele anwender stellt dies den Traum der eigenen, freien Zeit dar. Sehr hilfreich ist hierbei eine passende Überdachung, die Sie beim Sitzen auf der Terrasse vor unangenehmen und unerwünschten Einflüssen schützen kann. Unsere Doppelstegplatten bieten sich für den Bau der Überdachung auch auf Ihrer Terrasse besonders gut an.

Warum ist die Wahl der Doppelstegplatten besonders wichtig?

Moderne Platten aus Kunststoff eignen sich für den Bau von Überdachungen generell sehr gut. Diese sind schnell verlegt, die Montage gestaltet sich auch für einen Heimwerker sehr einfach und zugleich sind die modernen Platten sehr widerstandsfähig. Auch langfristig trotzen die Platten also allen Anforderungen und Belastungen im Alltag. Dennoch kann es im Sommer auf Grund der hohen Temperaturen unter so einer Überdachung sehr heiß werden. Doppelstegplatten in weiß opal bieten hierfür entsprechende Lösungen.

Doppelstegplatten für den Bau der stabilen Überdachung

Für den Bau einer stabilen Überdachung, die auch für hohe Temperaturen gut geeignet und entsprechend stabil ist, eignen sich die Doppelstegplatten aus Polycarbonat in Opal-Weiß z.B. IQ-Relax besonders gut. Diese bringen einen integrierten Sonnen- bzw. Hitzeschutz mit sich und überzeugen somit auch bei sehr hohen Temperaturen und einer dauerhaften Sonneneinstrahlung. Gleichzeitig überzeugen die Doppelstegplatten mit einer sehr hohen Lichtdurchlässigkeit, dank welcher Sie gemütlich im Freien sitzen und die Helligkeit genießen können. Der Komfort beim Sitzen wird durch die Nutzung dieser Platten noch deutlich gesteigert, da sich auch die Luft unter den Platten nicht so stark aufheizt.

Vorsicht bei einem zusätzlichen Sonnenschutz

Eine Markise oder ähnliche Systeme sind heute mit wenigen Handgriffen und mit geringem Aufwand installiert. Gerade bei der Nutzung von Kunststoffplatten gilt hierbei aber: Seien Sie vorsichtig. Wenn Sie die Markise beispielsweise unterhalb der Überdachung nutzen und hierbei nicht auf eine entsprechende Belüftung achten, staut sich hier sehr schnell die sehr heiße Luft unter dem Kunststoff. Beschädigungen und Defekte lassen sich dann oftmals nicht vermeiden. Eine reflektierende, weiße Markise ist in einem solchen Fall dann die richtige Wahl, die Sie im optimalen Fall auch noch über der eigentlichen Überdachung mit den Doppelstegplatten installieren. Hier gehen Sie dann vollkommen sicher und können sich auf einen effizienten Sonnenschutz verlassen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Stegplatten 16mm Polycarbonat 16/32 weiss-opal hagelsicher Stegplatten Marlon Premium PC 16/32 weiss-opal (16mm)
Inhalt 0.49 m² (39,33 € * / 1 m²)
ab 19,27 € *
Stegplatten Polycarbonat 3-Fach weiss-opal (16mm) Stegplatten Polycarbonat 3-Fach weiss-opal (16mm)
Inhalt 0.49 m² (21,24 € * / 1 m²)
ab 10,41 € *